paderbornslide
slider-koop-vorstand-paderborn

Aktuelles aus der Maler- und Lackiererinnung Paderborn

  • 02.09.2019 | Innung Paderborn
    connect – Die Ausbildungsmesse im Kreis Paderborn

    Am kommenden Wochenende (05.-07.09.2019) findet im Schützenhof Paderborn die Ausbildungsmesse für den Kreis Paderborn statt: connect!

  • 06.06.2019 | Innung Paderborn
    Paderborner Fassadenwettbewerb 2018  Sieger gekürt – 7.000 € Preisgeld ausgeschüttet

    Immer wieder hinterlässt der „Fassadenwettbewerb“ deutlich Spuren im Stadtbild. Sehr zur Freude der Maler- und Lackierer-Innung und der Sponsoren Volksbank Paderborn, Zweigniederlassung der VerbundVolksbank OWL eG, sowie der MalerEinkauf eG beteiligten sich wieder zahlreiche Hausbesitzer an der Aktion. Mit den frisch renovierten Fassaden leisten sie einen großartigen Beitrag zur Attraktivität unserer Städte und Gemeinden.

  • 20.02.2019 | Innung Paderborn
    111. Jahre Maler- und Lackiererinnung Paderborn

    Die Maler-und Lackierer Innung Paderborn präsentiert sich mit einer Sonderschau vom 22-24.02.2019 in Halle 6 auf der Paderbau. Nehmen Sie teil und lassen Sie sich begeistern.

  • 21.08.2018 | Innung Paderborn
    Termininfo: Connect – Die Ausbildungsmesse im Kreis Paderborn

    Im Rahmen der Ausbildungsmesse CONNECT die im Kreis Paderborn wird für alle Schüler ab dem neunten Jahrgang veranstaltet, wird, präsentiert sich auch die Maler- und Lackiererinnung Paderborn dem künftigen Branchennachwuchs.

  • 05.12.2017 | Innung Paderborn
    DEIN WERKSTOFFTAG: Gewinnspielsiegerin aus Paderborn

    Am 10.10.2017 fand das owl-weit erste Event unter der Überschrift "DEIN WERKSTOFFTAG 1.0/2017" in Paderborn statt. Alle Auszubildenden des zweiten und dritten Lehrjahres des Maler- und Lackiererhandwerkes folgten der Einladung der sieben Innungen aus der Region.

  • 03.11.2017 | Innung Paderborn
    Farbe statt Fade! – Fassadenwettbewerb Paderborn

    Das farbige Vergnügen 2017 - Einfach teilnehmen beim Fassadenwettbewerb.

  • 19.07.2017 | Innung Paderborn
    Malermeister Ahle GmbH erhielt Auszeichnung  „Familienfreundliches Unternehmen im Kreis Paderborn“

    Es hat sich gelohnt! Neben 27 Unternehmen im Kreis Paderborn (Großunternehmen, zwei Bäckereien und eine weitere Malerfirma aus dem handwerklichen Bereich) wurde die Malermeister AHLE GmbH von Landrat Müller mit der Auszeichnung „Familienfreundliches Unternehmen im Kreis Paderborn“ ausgezeichnet.

  • 30.10.2015 | Innung Paderborn
    Erneut hohe Zufriedenheit bei Auszubildenden im Maler- und Lackiererhandwerk in Paderborn

    Bereits im Jahr 2014 führte die Maler- und Lackiererinnung Paderborn eine Zufriedenheitsbefragung bei den Auszubildenden des Gewerkes durch. Die seinerzeit erzielten Ergebnisse konnten als „gut“ bewertet werden. Im Rahmen einer nun erfolgten, zweiten Befragung zogen die Auszubildenden eine noch positivere Bilanz.

  • 14.08.2015 | Innung Paderborn

    Seit über zehn Jahren hinterlässt er deutliche Spuren im Stadtbild. Gemeint ist der Fassadenwettbewerb der Paderborner Maler- und Lackierer-Innung. An diesem beteiligen sich alljährlich zahlreiche Hausbesitzer, die mit ihren frisch renovierten Fassaden zur Attraktivität der Städte und Gemeinden im Kreis beitragen.

  • 13.06.2015 | Innung Paderborn
    Ahle bleibt Obermeister der Maler-und Lackierer-Innung Paderborn

    Im Rahmen der Mitgliederversammlung der Maler- und Lackierer-Innung Paderborn fanden turnusgemäß Vorstandswahlen statt. Dabei bestätigten die Innungsmitglieder den aktuellen Obermeister Dietmar Ahle. Das Amt des Stellvertreters übernimmt künftig Josef Thöne. Als Lehrlingswart fungiert ab sofort Meinolf Knies-burges. Seine Stellvertreterin ist Marita Ikemeyer.

Aktuelles aus OWL

© Oktober 2019 Maler- und Lackiererinnungen OWL

Maler- und
Lackiererinnung
Paderborn

Mitglieder88
ObermeisterDietmar Ahle
Stellvertreter
"Ich habe immer festgestellt, dass herausragende Leistungen stets eng mit Phantasie und mit der Ausstrahlung von Menschen und Unternehmen verbunden sind.
Das Motto unserer Maler- und Lackierer Innung Paderborn heißt: Wir warten nicht, dass sich die Zeit wandelt, sondern packen sie gemeinsam kräftig an und handeln!"
Obermeister Dietmar Ahle