startslide2
minden-luebbecke-1
slider-koop-hw-1
slider-koop
slider-koop-gt-2
paderborn-1
slider-bielefeld

Gründerpreis: Geschäftsidee „Nano Rolls tec.“ unter den Top Ten

29.09.2015
Gründerpreis

Man konnte die Spannung im Vortragsraum der Sparkasse Minden-Lübbecke förmlich spüren, als die dreizehn Teams, die die Juryrunde erreicht hatten, ihre Geschäftsideen im Rahmen des Gründerpreis präsentierten.

Unter ihnen auch die Schülerinnen und Schüler des Teams „Nano Rolls tec.“ Jennifer Eisele und Jan Picker der Mittelstufe der Auszubildenden zum Maler und Lackierer. Sie präsentierten ihre Geschäftsidee einer mit Nanopartikeln ausgerüsteten Malerrolle.

Das Produkt überzeugt durch die Reinigung mit Druckluft; im Gegensatz zu den konventionellen Systemen kann durch den Verzicht auf Wasser bei der Reinigung ressourcenschonend gearbeitet werden. Eine weitere Innovation besteht darin, dass auch die aufgefangene Farbe wiederverwendet werden kann. Durch ihren überzeugenden Vortrag nominierte sie die Jury für den zehnten Platz der kreisweit 13 Teams, die die Juryrunde erreicht haben.

Das Team hatte im Vorfeld ein großes Pensum zu absolvieren. Mit ihrem Coach Herrn Rainer Picker galt es ausgehend von der Geschäftsidee das komplette Unternehmen in kurzer Zeit auf die Beine zu stellen. Diese Herausforderung meisterte das Gründerteam, dem auch noch Miriam Baum und John Ryan angehören, mit Bravour. Den Schülerinnen und Schülern gelang dies zusätzlich zur Ausbildung, dem Berufsschulunterricht und der Zwischenprüfung.

Wir gratulieren!

Weitere Informationen zum Deutschen Gründerpreis für Schüler: http://www.deutscher-gruenderpreis.de/auszeichnung/schueler/

© Juni 2024 Maler- und Lackiererinnungen OWL

Mit einer Ausbildung im Maler- und Lackiererhandwerk gehst Du den richtigen Weg. Informiere Dich jetzt ausführlich auf werde-maler.de!