startslide2
minden-luebbecke-1
slider-koop-hw-1
slider-koop
slider-koop-gt-2
paderborn-1
slider-bielefeld

Westfälische Malerfachtagung

18.11.2016
Maler- und Lackiererinnungsverband Westfalen

Der Maler- und Lackiererinnungsverband Westfalen lädt alle Fachberater/innen der Innungen für Werkstoffe und Technik, alle vereidigten Sachverständigen für Maler- und Lackierarbeiten sowie interessierte Betriebsinhaber/innen, Mitarbeiter/innen und Ausbilder/innen im Maler- und Lackiererhandwerk ein zur Malerfachtagung 2016.

Programm am Donnerstag, 24. November 2016

Thermoreflektierende Beschichtungen/Ein Erfahrungsbericht 
MLM Dietmar Ahle, Malermeister Ahle GmbH

Blasen und Verformungen in Beschichtungen auf Beton 
Dipl.-Ing. Helena Eisenkrein, Institut für Betontechnologie und Oberflächenschutz GmbH

Bauplatten aus Porenbeton und deren Beschichtung Das neue BFS-Merkblatt Nr. 11 
Dipl.-Ing. Georg Flassenberg, Bundesverband Porenbeton e.V.

Klebebänder und Klebefolien - Fachgerechter Einsatz und Schadensfälle 
Marc Beuth, KIP GmbH

Organisierte Baustellen und Mitarbeiterverantwortung 
MLM Olaf Ringeisen, Malerfachbetrieb Ringeisen GmbH

Programm am Freitag, 25. November 2016

Richtlinien und Systeme zur Innendämmung - Aktueller Stand der Technik 
Dr. Ing. Anatol Worch, Industrieverband Werkmörtel e.V.

Technische Richtlinien und Gütegemeinschaften im Maler- und Lackiererhandwerk
MLM Holger Haring, Bundesverband Farbe Gestaltung Bautenschutz

Trockenbau im Fokus - Neuigkeiten, Wissenswertes, Schadensquellen 
Udo Struensee, Sachverständiger im Fachgebiet Trockenbau

Farben mit optimiertem Tauwassermanagement 
Torsten Eßer, Remondis Production GmbH 
Andreas Kramme, Ö.b.u.v. Sachverständiger für das Maler- und Lackiererhandwerk

Hier geht es direkt zur Anmeldung.

HINWEISE 

Ihre Reservierung und Abrechnung mit dem Hotel erfolgt durch die Verbandsgeschäftsstelle. Die Zimmer sind am Anreisetag ab 15.00 Uhr zu beziehen und am Abreisetag bis 12.00 Uhr zu räumen. Bei Absage nach Anmeldung bis 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn, berechnen wir eine Stornogebühr von 50 %. Danach und bei Nichterscheinen die volle Gebühr.

Eine Veranstaltung des AUSSCHUSSES FÜR WERKSTOFFE UND TECNIK

Die in der Teilnahmegebühr enthaltene Tagungspauschale beinhaltet für alle Teilnehmer - das Mittagessen in Buffetform sowie ein Getränk zum Mittagessen am ersten Tag - Tagungsgetränke und Kaffeepausen an beiden Tagen sowie - den Mittagsimbiss am zweiten Tag.

Bei gewählter Übernachtung sind zusätzlich das Frühstücksbuffet sowie die Benutzung des Wellnessbereichs Arminius Therme und des Fitnessraums in der Teilnahmegebühr enthalten.

© Mai 2024 Maler- und Lackiererinnungen OWL

Mit einer Ausbildung im Maler- und Lackiererhandwerk gehst Du den richtigen Weg. Informiere Dich jetzt ausführlich auf werde-maler.de!